18.05.2021 in Ankündigungen

Sprechstunde mit unserem Bundestagskandidaten Christoph Schmitt

 
Christoph Schmitt

Christoph Schmitt, unser Bundestagskandidat im Wahlkreis Ahrweiler/Mayen bietet am Freitag, den 21. Mai 2021 von 13 bis 14 Uhr eine telefonische Sprechstunde für alle Bürger/innen im Kries Ahrweiler, in Andernach und Mayern sowie der Verbandsgemeinden Maifeld, Mendig, Pellenz und Vordereifel an. Eine Anmeldung wird erbeten unter: info@christophschmitt.com oder per WhatsApp oder SMS an 0151-46280768. Während der Sprechstunde kann Christoph direkt unter dieser Mobilnummer angerufen werden.

29.08.2019 in Ankündigungen

Auftakt der Sinziger Skatmeisterschaften 2019 -Die Karten werden neu gemischt-

 

Das Warten hat ein Ende. Am 30. August ist ab 19:30 Uhr das Sinziger Bootshaus wieder Schauplatz der ersten Runde der von den Sinziger Sozialdemokraten ausgerichteten Skatmeisterschaften. Gegen ein Startgeld von 10€ erleben die Teilnehmer spannende Stunden, bis die Geld- und Sachpreise des ersten Spieltags ausgespielt sind. Aber erst am achten Spieltag wird feststehen, wer den Meisterpokal nach Hause tragen wird.

Das sind die Spieltage im Überblick:

30.08.19 Sinzig, Bootshaus Rheinallee

13.09.19 Westum, Gaststätte Herges zur Post

27.09.19 Löhndorf, Gerhardshof

11.10.19 Franken, Sportheim- Sportplatz

25.10.19 Koisdorf, Dorfgemeinschaftshaus "Wendelinus"

08.11.19 Westum, Gaststätte Herges zur Post

22.11.19 Bad Bodendorf, Winzergaststätte

06.12.19 Sinzig, Bootshaus, Rheinallee

Marga Drenk und ihr Organisationsteam freuen sich auf das Wiedersehen mit den Skatfreunden und heißen natürlich auch neue Gesichter herzlich willkommen.

07.10.2018 in Ankündigungen

SPD lädt zum vierten Themenabend in Bad Bodendorf ein

 

Gemeinsam das Sinzig von morgen gestalten – dazu laden die SPD Sinzig und die SPD Bad Bodendorf ihre Mitglieder sowie die Sinziger Bürgerinnen und Bürger zu einem nunmehr vierten Themenabend am 15. Oktober 2018 um 19.30 Uhr in die Winzergaststätte in Bad Bodendorf, Hauptstraße 117 ein. Schwerpunkte werden diesmal die Themen Klima, Energie, Ortsteile und Finanzen sein. Die Veranstaltung findet im Format des „World-Café" statt, d. h. an einzelnen Tischen werden die verschiedenen Themen in wechselnden Besetzungen beraten. In kleinen Gesprächsgruppen werden Probleme, Wünsche sowie Ideen besprochen und mögliche Lösungswege formuliert. Nach den Erfahrungen aus den ersten drei Themenabenden freut sich die SPD darauf, viele weitere Impulse aus den Gesprächen zu erhalten. Die Ergebnisse der Themenabende will die SPD in ihr Programm für die die Kommunalwahl 2019 einbringen. Weitere Informationen enthalten die Internetseiten www.spd-sinzig.de und www.spd-bad-bodendorf.de.

14.09.2018 in Ankündigungen

Gemeinsam das Sinzig von morgen gestalten. SPD lädt zum dritten Themenabend am 19. September in Westum ein

 

Gemeinsam das Sinzig von morgen gestalten – dazu laden die SPD Sinzig und die SPD Bad Bodendorf ihre Mitglieder sowie die Sinziger Bürgerinnen und Bürger ein. Ganz grundsätzliche Gedanken über das Sinzig von morgen sind nötig, um zu entscheiden, wohin die Reise nach den Kommunalwahlen 2019 in Sinzig gehen soll.
Am 19. September 2018 um 19.30 Uhr wird dazu ein bereits dritter Themenabend im Gasthaus zur Post (Herges) in der Westumer Straße 141 in Sinzig stattfinden. Schwerpunkte werden die Themen Tourismus, Stadtentwicklung, Nahversorgungszentrum sein. Die Veranstaltung findet im Format des „World-Cafe" statt, d. h. an einzelnen Tischen werden die verschiedenen Themen in wechselnden Besetzungen beraten. In kleinen Gesprächsgruppen werden Probleme, Wünsche sowie Ideen besprochen und mögliche Lösungswege formuliert. Die Ergebnisse will die SPD in ihrem Programm für die Kommunalwahl 2019 berücksichtigen.
Unter großer Beteiligung fanden bereits zwei Themenabende mit den Schwerpunkten Familie, Bildung, Soziales sowie Verkehr, Radwege, Bahnhof statt. Einen weiteren Themenabend veranstaltet die SPD am 15. Oktober 2018 in der Winzergaststätte in Bad Bodendorf (Themen: Klima, Energie, Ortsteile, Finanzen).

 

02.09.2018 in Ankündigungen

Auftakt zur Sinziger Skatmeisterschaft 2018 - Tour de Skat

 

Bestens vorbereitet auf die diesjährige SPD-Preisskatrunde um die Sinziger Skatmeisterschaft zeigt sich Organisatorin Marga Drenk mit ihrem Team.  „An jedem Spieltag gibt es etwas zu gewinnen, aber die Meisterschaft wird erst am Schluss entschieden. Für Spannung und Chancen ist also gesorgt.“ Traditionell finden die Spieltage nicht nur in Sinzig selbst, sondern als „Tour de Skat“ auch in Bad Bodendorf, Franken, Koisdorf und Westum statt.
Den Auftakt zur neuen Skatmeisterschaftsrunde macht am Freitag, den 31. August um 19:30 Uhr das Sinziger Bootshaus. Marga Drenk ist schon gespannt, welchen alten und neuen Skatfreundinnen und Skatfreunden sie begegnen wird: „Wir freuen uns auf Sie!“

Christoph Schmitt - unser Bundestags-Kandidat!

Christoph Schmitt

Standpunkte

SPD News

23.09.2021 11:36 5 GUTE GRÜNDE, GIFFEY ZU WÄHLEN – GANZ SICHER BERLIN
Gleichzeitig mit der Bundestagswahl wird in Berlin ein neues Abgeordnetenhaus gewählt – und die Nachfolge Michael Müllers im Roten Rathaus. 5 gute Gründe, warum Franziska Giffey die beste Regierende ist. Weil sie es kann. Franziska Giffey bringt Erfahrungen aus mehr als 15 Jahren Bezirks-, Landes- und Bundespolitik mit. Weil sie alle im Blick hat. Hingehen, zuhören und

23.09.2021 11:33 „Ein Standard schützt Verbraucher*innen und Umwelt“
EU-Kommission schlägt gemeinsames Handy-Ladekabel vor Die EU-Kommission hat heute einen Vorschlag für eine einheitliche Handy-Ladebuchse vorgelegt. Die Frage der Ladegeräte beschäftigt die EU-Institutionen seit mehr als einem Jahrzehnt. 2009 hatten sich 14 Handy-Hersteller – unter ihnen Apple – auf Druck der EU-Kommission in einer Selbstverpflichtung auf einen einheitlichen Standard für Netzteile geeinigt. Auf eine einheitliche

22.09.2021 11:33 „Nachschärfen nötig“
Update für handelspolitisches Instrument zur Stärkung von Arbeitnehmerrechten und Umweltstandards Die EU-Kommission hat heute ihre Vorschläge für die Überarbeitung des sogenannten Allgemeinen Präferenzsystems präsentiert (APS). Mit diesem unilateralen handelspolitischen Instrument gewährt die Europäischen Union weniger entwickelten Ländern deutliche Zoll-Ermäßigungen bis hin zu kompletter Zollfreiheit bei der Einfuhr vieler industrieller und landwirtschaftlicher Produkte. Im Gegenzug verpflichten

Ein Service von websozis.info

Jetzt Mitglied werden