SPD-Landtagskandidatin Susanne Müller informiert sich über Römerthermen

Veröffentlicht am 30.01.2021 in Pressemitteilung

Bad Breisig besitzt eine lange Tradition als Kurstadt. Zweifelsohne gehören auch die Römerthermen zu Bad Breisig und damit zur touristischen Infrastruktur in unserer Region. Die SPD-Landtagskandidatin Susanne Müller informierte sich jetzt vor Ort beim Fraktionssprecher der SPD im Stadtrat, Michael Matern, über die derzeitige Situation und die Zukunftspläne für die Römerthermen. “Unsere Überzeugung, dass nur eine nachhaltige und umfassende Konzeption die Römerthermen erhalten wird, hat sich zum Glück durchgesetzt. Wir stehen voll hinter den Ideen der Geschäftsführung, die Römerthermen zu einem Zentrum der Gesundheitsförderung, des Miteinanders und sozialen Austauschs zu entwickeln”, erläutert Michael Matern den gemeinsamen Konsens im Stadtrat. Wichtig sei es, dass dieses Projekt die notwendige Rückendeckung aus der Bundes- und Landespolitik erhalte, so Matern weiter.
Ein entsprechender Förderantrag wurde im Herbst formuliert.

“Ich möchte mich aktiv dafür einsetzen, dass die Strategie, die Römerthermen weiterzuentwickeln und somit in unserem Wahlkreis, in unserer Heimat den Tourismus zu stärken, weiteren Zuspruch und damit auch finanzielle Unterstützung erhält“, zeigt sich Susanne Müller entschlossen, sich auf Landesebene für weitere Unterstützung bei der Förderung dieser neuen Ausrichtung stark zu machen. “Gerade die aktuelle Zeit zeigt, dass unsere Region auf den Tourismus angewiesen ist. In Bad Breisig bekommen dies die Römerthermen ebenso zu spüren, wie die vielfältige ansässige Gastronomie. Ich begrüße daher sehr, dass die Landesregierung weitere 29 Millionen Euro aus dem Corona-Sondervermögen in die Hand nimmt, um die touristische Infrastruktur und Betriebe zu unterstützen“,  so Müller zu den vom Land erweiterten Förderprogrammen im Bereich des Tourismus. “Ich möchte als Landtagsabgeordnete im Wahlkreis 13 dabei mitwirken, den Tourismus in unserer Region weiter auszubauen und zu einer zukunftsfähigen Tourismusregion, auch unter dem Aspekt der Gesundheitsförderung weiterzuentwickeln“, resümiert die SPD-Landtagskandidatin abschließend.

 

Susanne Müller in den Landtag!

Susanne Müller - SPD- Kandidatin für den Landtag Rheinlad-Pfalz

 

Termine

Alle Termine öffnen.

01.03.2021, 20:00 Uhr - 21:30 Uhr
Sitzung des SPD-Ortsvorstands Sinzig
Auch unsere online-Sitzungen sind grundsätzlich öffentlich. Bei Interesse an einer Teilnahme bitte eine kurze Na …

Standpunkte

SPD News

25.02.2021 20:51 Ein herber Rückschlag für alle Beschäftigten in der Altenpflege
Die kirchlichen Arbeitgeber haben einen allgemeinverbindlichen Tarifvertrag und damit eine bessere Bezahlung verhindert. Das ist ein herber Rückschlag für alle Beschäftigten in der Altenpflege. Bärbel Bas, stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion: „Wir alle wissen: Die Situation vieler Beschäftigter in der Altenpflege ist seit Jahren von Überlastung und Personalmangel geprägt. Gute Pflege braucht aber gute Arbeitsbedingungen und

24.02.2021 19:15 Manöver von Grünen und FDP behindert die Bekämpfung von Hasskriminalität
Das Bundeskabinett hat heute beschlossen, den Vermittlungsausschuss anzurufen, um das Gesetz zur Regelung der Bestandsdatenauskunft erneut zu verhandeln. Bündnis 90/Die Grünen und FDP haben Mitte Februar 2021 im Bundesrat das dringend notwendige Gesetz ausgebremst, so dass es weiterhin nicht in Kraft treten kann. „Durch ihre Blockade des Gesetzes zur Regelung der Bestandsdatenauskunft verhindern Grüne und

24.02.2021 19:00 Sport-Allianz “Mit Schwung und Bewegung raus aus der Pandemie“
Sport und Bewegung sind für eine Gesellschaft unverzichtbar. Und wo geht das besser als in unseren Sportvereinen? Das Bundesgesundheitsministerium muss zusammen mit dem Bundesinnenministerium aktiv werden, um die Menschen zum (Wieder-)Eintritt in die Vereine zu ermutigen. Dieses Anliegen wird auch mit Beschluss der Sportministerkonferenz vom 22. Februar 2021 unterstützt. „Sportvereine in Deutschland verzeichnen durch COVID-19

Ein Service von websozis.info

Jetzt Mitglied werden