Sinziger Skatmeisterschaft: Der siebte Spieltag – Überraschungen auf der Zielgeraden

Veröffentlicht am 27.11.2019 in Veranstaltungen

Foto: mali maeder, Pexels

Am Eingang des Ahrtals trafen sich am 22. November die Skat-Freunde zum siebten Spieltag der Sinziger Skatmeisterschaften. Die Winzer Gaststätte in Bad Bodendorf bot einen gemütlichen Rahmen für den vorletzten Termin der diesjährigen Meisterschaften. Stets bestens versorgt durch das Ehepaar Wilhelms suchten die Enthusiasten das Kartenglück, das an diesem Abend vor allem der „Verfolgergruppe“ hold war: Peter Heuser errang mit 2.095 Punkten den ersten Platz, dicht gefolgt von Heribert Höpfner mit 2.039 Punken auf Platz zwei, den dritten Platz erspielte sich Frank Poweleit mit 1.899 Punkten.

"Auch an diesem Abend hat sich gezeigt, dass noch Überraschungen drin sind!" freute sich Marga Drenk und lud die Anwesenden zum spannenden Finale der diesjährigen Sinziger Skatmeisterschaften in zwei Wochen ein.

Der letzte Spieltag der Sinziger Skatmeisterschaft findet am Freitag, den 6. Dezember 2019 um 19:30 Uhr im Bootshaus Sinzig statt.

 

Termine

Alle Termine öffnen.

02.03.2020, 20:00 Uhr - 22:00 Uhr Vorstandssitzung des SPD OV Sinzig

06.04.2020, 20:00 Uhr - 22:00 Uhr Vorstandssitzung des SPD OV Sinzig

Alle Termine

Standpunkte

Jetzt Mitglied werden

SPD News

19.02.2020 13:48 Rolf Mützenich zu Grundrente
Die Grundrente soll pünktlich und wie geplant zum 1. Januar 2021 in Kraft treten. Fraktionschef Rolf Mützenich freut sich, dass sich unsere Beharrlichkeit gelohnt hat. „Die Beharrlichkeit der SPD hat sich gelohnt. Die Grundrente ist endlich auf dem Weg. Wer Jahrzehnte für niedrigen Lohn gearbeitet hat, verdient im Alter ein ordentliches Auskommen. Die Grundrente ist

19.02.2020 13:20 Högl/Fechner zu Bekämpfung von Rechtsextremismus und Hasskriminalität
Hass und Hetze im Netz nehmen zu, gerade von Rechtsextremisten und oft gegen Frauen. Weil aus Worten oft Taten werden, werden wir mit dem Gesetz zur Bekämpfung des Rechtsextremismus und der Hasskriminalität weitere wirksame Maßnahmen ergreifen. Wir unterstützen den Gesetzesentwurf von Justizministerin Christine Lam-brecht, der heute im Kabinett verabschiedet wurde, ausdrücklich. „Alle Statistiken zeigen, dass

19.02.2020 12:47 Katja Mast zu Grundrente
Die Grundrente kommt. Fraktionsvizin Katja Mast spricht von einem sozialpolitischen Meilenstein. „Die Große Koalition ist politisch voll handlungsfähig. Das zeigt der heutige Kabinettsbeschluss zur Grundrente. Sie wird dieses Land verändern. Die Grundrente sorgt bei denjenigen für höhere Renten, die sie sehr dringend brauchen. Menschen, die ein Leben voller Arbeit mit kleinen Löhnen gelebt haben. Alle

Ein Service von websozis.info