Sinziger Skatmeisterschaft 2018: ein sportlicher Abend

Veröffentlicht am 14.10.2018 in Veranstaltungen

Am vergangenen Freitag feierten die Skatenthusiasten ihr "Bergfest" - im Vereinsheim des Frankener Sportvereins 1968 e.V. trafen sich rund zwei Dutzend Aktive, um das Kartenglück bei Kaltgetränken und heissen Würstchen herauszufordern.

Während die Fussballjugend auf dem angrenzende Sportplatz trainierte, gewann Peter Heuser die vierte Spielrunde mit deutlichem Abstand zum Verfolgerfeld und 2.133 Punkten. Da der Drittplatzierte des Vorjahres, Stefan Gritzner, auch an diesem Abend seine Form unter Beweis stellen konnte und auf Platz zwei mit 1.662 Punkte die Ziellinie erreichte, konnte er die Spitzenposition behaupten. Knapp dahinter an Platz drei ging Franz Josef Drothen mit 1.642 Punkten ins Ziel.

"Wir haben uns hier sehr wohl gefühlt" so Organisatorin Marga Drenk, "und kommen im nächsten Jahr gerne wieder!"

Die fünfte Etappe der Sinziger Skatmeisterschaften 2018 findet am Freitag, den 26. Oktober 2018 um 19:30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus "Wendelinus" (Neue Str. 7, 53489 Sinzig) in Koisdorf statt.  

 

Standpunkte

SPD News

07.12.2021 17:33 KOALITIONSVERTRAG BESIEGELT
DER MORGEN, „AN DEM WIR AUFBRECHEN“ SPD, Grüne und FDP haben den Koalitionsvertrag unterschrieben. Damit ist jetzt der Weg frei für die neue Fortschrittskoalition, die sich viel vorgenommen hat – und keine Zeit verlieren will. Am morgigen Mittwoch geht’s los. Für Zukunft steht das Berliner Futurium, in dem SPD, Grüne und FDP am Dienstag den Koalitionsvertrag unterschrieben

06.12.2021 13:16 SCHOLZ STELLT SEIN TEAM VOR
DIE NEUEN SPD-MINISTERINNEN UND MINISTER Vier Frauen, drei Männer. Olaf Scholz hat die SPD-Bundesministerinnen und -minister vorgestellt: „Sicherheit wird in den Händen starker Frauen liegen.“ Und Karl Lauterbach wird Gesundheitsminister. Es ist eine der letzten wichtigen Etappen, bevor am Mittwoch Olaf Scholz zum Bundeskanzler gewählt werden soll. Nach Grünen und FDP hat nun auch die

04.12.2021 18:31 PARTEITAG BESCHLIESST KOALITIONSVERTRAG
98,8 % FÜR DEN AUFBRUCH Mit überwältigender Mehrheit stimmt die SPD dem ausgehandelten Ampel-Koalitionsvertrag zu. Der designierte Kanzler Olaf Scholz unterstrich zuvor in seiner Rede auf dem digitalen SPD-Parteitag den verbindenden Fortschrittsanspruch der drei Parteien. „Aufbruch für Deutschland. Packen wir es an.“ Das nach vorn gerichtete Motto des digitalen SPD-Parteitags in hybrider Durchführung bestätigten die Delegierten mit

Ein Service von websozis.info

Jetzt Mitglied werden