Hochwassserkatastrophe: Übersicht über Informationsquellen

Veröffentlicht am 20.07.2021 in Aktuell

Wie alle Bürgerinnen und Bürger Sinzigs trauert auch SPD Sinzig um die Opfer des Hochwassers. Unsere Mitglieder unterstützen die vom Hochwasser betroffenen Mitbürgerinnen und Mitbürger wo sie können.

Ein großes Problem der Tage seit der Hochwasserkatastrophe war und ist die Information der Bevölkerung. Nachdem Telefonnetz und Internet in Sinzig jetzt wieder funktionieren, sind aktuelle Informationen vor allem über das Internet unter diesen Links erreichbar:

 

Aktuelle Informationen zur Situation in Sinzig und Umgebung:

Stadt Sinzig
aktiplan.de
Rhein Zeitung
SWR Hochwasser-Live-Blog in RLP
Aktuelle Nachrichten des ADD

 

Karte zur Verkehrlage und zu Sperrungen in Rheinland-Pfalz

Mobilitätsatlas Rheinland-Pfalz

 

Informationen zur Situation im Kreis Ahrweiler, Hilfsangebote

Kreisverwaltung Kreis Ahrweiler

 

Wichtig: Immer wieder sind Falschinformationen im Umlauf, die die Aufräumarbeiten verzögern und Panik verursachen können. Aktuelle und gesicherte Informationen zur Katastrophenlage finden sich auf der offiziellen Facebook-Seite des Lageszentrums Hochwasser Rheinland-Pfalz:

Offizielle Informationen des Lagezentrums


Die Zahl der Hilfsaktionen steigt derweil an - Menschen aus der gesamten Republik machen sich auf den Weg nach Sinzig, ins Ahrtal, in die betroffenen Gebiete in NRW. Neben spontanen Aktionen koordinieren sich die Helfer auch über das Internet:

Privat organisierte Hilfe

facebook.com

Ahrhelp

 

Finanzielle Unterstützung

Informationsplattform Soforthilfe RLP 2021

Antrag auf Auszahlung von Spendengeldern für Hochwasseropfer

 

Daneben gibt es eine Vielzahl von regionalen und überregionalen Hilfsangeboten, bspw. für das Angebot von und die Suche nach Unterkünften:

Facebook-Seite der Stadt Remagen

Stadt Remagen


Verbandsgemeinde Bad Breisig

Bad Breisig


Hilfeseiten der Stadt Bonn

Stadt Bonn


Übersichtsseiten der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion Rheinland-Pfalz (ADD) über Hilfsangebote

Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion Rheinland-Pfalz

(Liste wird fortlaufend ergänzt, Stand: 28.07.2021)

 

Standpunkte

SPD News

26.02.2024 19:03 Wolfgang Hellmich zum Marine-Mandat im roten Meer
Einsatz hat volle Unterstützung Deutschland beteiligt sich im Rahmen eines defensiven Einsatzes mit der Marine am Mandat im roten Meer. Die SPD-Bundestagsfraktion unterstützt den herausfordernden Einsatz. „Der ungehinderte Zugang über die Weltmeere ist für die internationale Wirtschaft von essenziellem Interesse. Deutschland als Exportnation ist auf den offenen Zugang der internationalen Wasserstraßen und Handelsrouten angewiesen. Durch… Wolfgang Hellmich zum Marine-Mandat im roten Meer weiterlesen

15.02.2024 06:09 Den Filmstandort Deutschland stärken
Die vorgestellten Referentenentwürfe zur tiefgreifenden Reform des Filmförderungsgesetzes bieten eine gute Grundlage für die weiteren Beratungen. Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt insbesondere die Zielsetzungen und Kernpunkte der Reform – wie verlässliche Förderung, bessere Beschäftigungsbedingungen, die Reduzierung bürokratischer Hürden und die Steigerung von Transparenz sowie Effizienz. Helge Lindh, kultur- und medienpolitischer Sprecher: „Die Pläne zur Stärkung der Autonomie… Den Filmstandort Deutschland stärken weiterlesen

14.02.2024 22:08 Dirk Wiese zum Maßnahmenpaket gegen Rechtsextremismus
Rechtsstaat noch wehrhafter machen Es geht mehr denn je darum, unsere offene Gesellschaft gegen ihre Feinde zu verteidigen. Unser Rechtsstaat muss sich mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln gegen Rechtsextremisten wehren. Bundesinnenministerin Nancy Faeser hat dafür heute weitere effektive Maßnahmen vorgestellt. „Hunderttausende Menschen gehen seit Wochen gegen Hass und Hetze auf die Straße und… Dirk Wiese zum Maßnahmenpaket gegen Rechtsextremismus weiterlesen

Ein Service von websozis.info

Jetzt Mitglied werden