Sinziger SPD geht deutlich verjüngt ins Kommunalwahljahr

Veröffentlicht am 24.02.2024 in Aktuell

Die Mitgliederversammlung des SPD Ortsvereins Sinzig hat in der vergangenen Woche in vielerlei Hinsicht für frischen Wind gesorgt. Mit Dank für ihre tolle Arbeit wurden Marina und Roman Schroeder aus dem Vorstand verabschiedet. Sie werden ihr Engagement in Oberwinter fortsetzen. Doch wo Genossinnen und Genossen wegziehen, ziehen auch neue nach. Über gleich 3 neue Mitstreiter aus dem Breisiger Ortsverein konnte sich die Mitgliederversammlung freuen. Mit Sebastian Goerke, Tim Baumann und Karsten Klöckner kommen drei kommunalpolitisch erfahrene, sehr engagierte und vor allem jüngere Genossen in den Ortsverein. Und alle drei haben sich für ein Amt im neu gewählten Vorstand bereiterklärt.

Von diesem Momentum angesteckt, vor allem aber auch aus Sorge um das derzeitige Erstarken der Rechten in unserer Gesellschaft, hat sich auch das langjährige Mitglied Beate Eggert zur Mitarbeit im Vorstand entschieden. Dies sorgte bei den Mitgliedern, den Gästen des Ortsvereins Bad Bodendorf sowie bei der Landtagsabgeordneten Susanne Müller für Zuversicht und Aufbruchstimmung. Damit geht die Sinzger SPD breit aufgestellt, deutlich verjüngt und voller Tatendrang ins Kommunalwahljahr. Dort wird sie sich für ein gerechteres Miteinander, für Bildung und Familien, für die Feuerwehr auf der Jahnwiese und eine attraktive Stadtentwicklung einsetzen. Vor allem aber wird die SPD angesichts der aktuellen Entwicklungen ihre Aufgabe als älteste und stabilste Brandmauer gegen rechts engagiert verfolgen. Der neue Vorstand besteht aus Sebastian Goerke (Vorsitzender), Hans-Dietrich Laubmann (stellv. Vorsitzender), Felix Blaich (Kassierer), Martin Eggert (Schriftführer), Beate Eggert, Tim Baumann, Karsten Klöckner (Beisitzer*in).   

 

Standpunkte

SPD News

17.04.2024 18:16 Rolf Mützenich zur China-Reise des Bundeskanzlers
China-Reise des Bundeskanzlers: Wichtige Impulse für eine gemeinsame Diplomatie Rolf Mützenich, Fraktionsvorsitzender: Erneut hat ein direktes Gespräch des Bundeskanzlers mit Präsident Xi wichtige Impulse für eine gemeinsame Diplomatie im Krieg in der Ukraine geben können. Nicht umsonst ist die Reise des Bundeskanzlers vom ukrainischen Präsidenten Selenskyj sehr positiv bewertet worden. „Erneut hat ein direktes Gespräch… Rolf Mützenich zur China-Reise des Bundeskanzlers weiterlesen

16.04.2024 15:10 Bernd Westphal im Podcast zur wirtschaftlichen Lage in Deutschland
“Wir werden nicht das Streichkonzert im sozialen Bereich machen. Ganz im Gegenteil” In der aktuellen Folge des Podcasts „Lage der Fraktion“ ist Bernd Westphal zu Gast, der wirtschaftspolitische Sprecher der SPD-Fraktion. Er erklärt, warum die wirtschaftliche Lage besser ist, als viele sagen; dass die Kritik der Wirtschaftsverbände an der Bundesregierung unangemessen ist, und, wieso die… Bernd Westphal im Podcast zur wirtschaftlichen Lage in Deutschland weiterlesen

15.04.2024 15:11 Statement der stellvertretenden Vorsitzenden der Ampel-Fraktionen zur Einigung beim Klimaschutzgesetz
Einigung beim Klimaschutzgesetz und Solarpaket Die Regierungsfraktionen haben sich in den parlamentarischen Beratungen beim Klimaschutzgesetz und Solarpaket geeinigt. Matthias Miersch, stellvertretender Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion: „Endlich der Durchbruch: Wir integrieren europäische Regelungen in das Klimaschutzgesetz und stellen damit mehr Verbindlichkeit her. Selbstverständlich gelten die CO2-Minderungsziele des gültigen Gesetzes gleichzeitig weiter. Durch die Novelle darf kein Gramm… Statement der stellvertretenden Vorsitzenden der Ampel-Fraktionen zur Einigung beim Klimaschutzgesetz weiterlesen

Ein Service von websozis.info

Jetzt Mitglied werden