Bundestagskandidat Christoph Schmitt zu Gast in Sinzig bei Bürgermeister Andreas Geron

Veröffentlicht am 20.05.2021 in Pressemitteilung

Sinzigs Bürgermeister Andreas Geron empfing vergangene Woche Christoph Schmitt, den Kandidaten der SPD für die Bundestagswahl, im Rathaus in Sinzig.
Im Vorfeld der Wahl möchte Schmitt mit den Bürgermeister*innen im gesamten Wahlkreis ins Gespräch kommen, um sich über die kommunalpolitischen Themen in den jeweiligen Gemeinden zu informieren.
Andreas Geron berichtete über die aktuellen Projekte der Stadt und betonte, dass Kommunen wie Sinzig bei vielen großen Infrastrukturmaßnahmen auf die Unterstützung des Bundes angewiesen sind, da die Haushaltssituation der Gemeinden und Städte vielerorts äußerst angespannt sei.
Als Fraktionsvorsitzender im Kreistag Ahrweiler kennt Christoph Schmitt diese Probleme:  
„Unsere Gemeinden und Städte können die großen und wichtigen Investitionen in die Infrastruktur vor Ort nur mit angemessener Unterstützung von Bund und Land stemmen.
Als Abgeordneter möchte ich mich dafür einsetzten, dass Projekte wie die Instandsetzung der Radwege oder die Sanierung von Schwimmbädern und Sportstätten auch angemessen vom Bund gefördert werden.“
Einig war man sich, dass Genehmigungs- und Antragsverfahren in vielen Bereichen zu bürokratisch und nicht mehr zeitgemäß seien. „Wir erleben leider viel zu oft, dass Bauvorhaben der Kommunen immer länger dauern und immer teurer werden. Das liegt teilweise auch an äußerst bürokratischen Antragsverfahren für Genehmigungen und mögliche Förderungen. Hier müssen wir auf Bundesebene dringend handeln und für zeitgemäße Vorgaben sorgen“, fasste Schmitt zusammen.
Das Treffen in angenehmer Atmosphäre endete mit dem Wunsch den gemeinsamen Austausch auch zukünftig fortführen.

 

Christoph Schmitt - unser Bundestags-Kandidat!

Christoph Schmitt

Termine

Alle Termine öffnen.

06.07.2021, 20:00 Uhr - 21:30 Uhr
Vorstandssitzung des SPD-OV Sinzig
Auch unsere online-Sitzungen sind grundsätzlich öffentlich. Bei Interesse an einer Teilnahme bitte eine kurze Na …

Standpunkte

SPD News

16.06.2021 12:54 OLAF SCHOLZ BEI „FARBE BEKENNEN“-„JETZT DIE WEICHEN RICHTIG STELLEN“
Vizekanzler Olaf Scholz hat in der ARD klar gemacht, warum wir gemeinsam eine bessere Zukunft für uns alle gestalten können – und warum die Union dringend auf die Oppositionsbank gehört. Der SPD-Kanzlerkandidat wirft der Union vor, sich wichtigen Weichenstellungen für die Zukunft unseres Landes zu verweigern. Das Verhalten der Union „kostet uns Wohlstand und Arbeitsplätze“,

15.06.2021 12:51 Kultursommer ahoi, der Sonderfonds Kultur wird freigeschaltet
Ab heute sind die Registrierungen für Hilfen des von Bundesfinanzminister Olaf Scholz auf den Weg gebrachten Sonderfonds des Bundes für Kulturveranstaltungen möglich. Der Deutsche Bundestag hatte auf Initiative der SPD-Bundestagsfraktion dafür 2,5 Milliarden Euro bereitgestellt. „Es geht wieder los: Endlich können Kulturveranstalterinnen und -veranstalter die Events wieder planen und bleiben dank des Sonderfonds nicht auf den Kosten

14.06.2021 07:49 KEINE RENTE MIT 68!
Die SPD erteilt Gedankenspielen aus dem Bereich des Wirtschaftsministeriums für eine Rente mit 68 eine klare Absage. SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz sieht darin den Versuch für eine versteckte Rentenkürzung. Und Sozialminister Hubertus Heil hat bereits ein besseres Konzept – ohne ein gedrücktes Rentenniveau und ohne ein höheres Renteneintrittsalter. Ein Beratergremium des Wirtschaftsministeriums hatte am Dienstag die

Ein Service von websozis.info

Jetzt Mitglied werden