Nachrichten zum Thema Pressemitteilung

 

23.09.2017 in Pressemitteilung

Im Gasthaus zur Post ging die Post ab SPD-Preisskatturnier rockt Westum

 

Dem überraschenden Andrang der Skatfreunde waren Marga Drenk´s gute Organisation ebenso wie die Wirtsleute der „Post“ gewachsen. „Notfalls stellen wir halt noch einen Tisch in den Saal“, zeigten sie sich erfreut über die gute Resonanz. Es wurde leidenschaftlich gespielt und temperamentvoll nachgekartet - gut, dass ein Schiedsrichter unter den Teilnehmern notfalls auch mal die Wogen glätten konnte. Am Ende des zweiten Spieltags der Sinziger Skatmeisterschaften baute André Lehmann seinen Vorsprung durch den erneuten Tagessieg ( 2.562 Punkte ) deutlich aus. Erst auf den weiteren Plätzen wurde es spannender. Stefan Gritzner erreichte 1.770 Punkte und Georg Bullok verzeichnete 1.718 Zähler. Mit Geld- und Sachpreisen sowie mit reichlich Gesprächsstoff ausgestattet machten sich die Spieler auf den Heimweg. Sie wissen es und freuen sich schon: am 6. Oktober, um 19:30 Uhr im Koisdorfer Dorfgemeinschafthaus Wendelinus werden die Karten neu gemischt.

 

12.09.2017 in Pressemitteilung

Preisskatturnier des SPD-Ortsvereins Sinzig: Der Auftaktsieger heißt André Lehmann

 

Sinzig. Schauplatz der ersten Runde des Preisskatturniers 2017 des SPD-Ortsvereins Sinzig war am 8. September das „Bootshaus“ am Rhein. Zahlreiche Teilnehmer auch aus Nachbarorten und näherer Umgebung hatten den Weg dorthin gefunden, um Ihre Chance auf die Stadtmeisterschaft 2017 zu wahren. Die Wirtsleute und Marga Drenk mit ihrem Organisationsteam hatten alles getan, um den Spielern zu einem angenehmen Skatabend zu verhelfen. Für die Spannung sorgten die gut gelaunten Skatfreunde dann aber selbst.  Außer Spielwitz, Überblick und Erfahrung entschied auch diesmal wieder das Kartenglück - oder das an manchem Finger klebende Pech - über die Platzierung.

Nach zwei wechselvollen Spielrunden fuhr schließlich André Lehmann mit 2.031 Punkten den Tagessieg ein. Ihm folgten mit knappem Abstand Peter Heuser (1.990 Punkte) und Stefan Gritzner (1.827 Punkte).

Der unterhaltsame Abend schloss mit einer Siegerehrung und der herzlichen Gratulation an alle Gewinner - und natürlich mit der Einladung zur zweiten Turnierrunde am Freitag, dem 22. September 2017, um 19:30 Uhr in der Gaststätte "Zur Post" (Herges) in Sinzig-Westum .

 

Pressedienst

SPD-Ortsverein Sinzig

 

04.09.2017 in Pressemitteilung

Die Karten werden neu gemischt - Auftakt der Sinziger Skatmeisterschaften

 

Das Warten hat ein Ende. Am 8. September ist ab 19:30 Uhr das neu gestaltete Sinziger Bootshaus wieder Schauplatz der ersten Runde der von den Sinziger Sozialdemokraten ausgerichteten Skatmeisterschaften. Gegen ein Startgeld von 10 € erleben die Teilnehmer spannende Stunden bis die Geld- und Sachpreise des ersten Spieltags ausgespielt sind. Aber erst am achten Spieltag wird feststehen, wer den Meisterpokal nach Hause tragen wird. Das sind die Spieltage im Überblick:

08.09.     Sinzig Bootshaus, Rheinallee                

22.09.      Westum, Gaststätte Herges „Zur Post“

06.10.      Koisdorf, Dorfgemeinschaftshaus „Wendelinus“

20.10.      Westum, Gaststätte Herges „Zur Post“

03.11.      Bad Bodendorf, Winzergaststätte

17.11.      Koisdorf, Dorfgemeinschaftshaus „Wendelinus“      

01.12.      Bad Bodendorf, Winzergaststätte

15.12.     Sinzig, Bootshaus, Rheinallee                 

Marga Drenk und ihr Organisationsteam freuen sich auf das Wiedersehen mit den Skatfreunden und heißen natürlich auch neue Gesichter herzlich willkommen.

 

11.08.2017 in Pressemitteilung

Andrea Nahles kommt zum Sommerfest der SPD nach Bad Bodendorf

 
Andrea Nahles

Die SPD-Ortsvereine Sinzig und Bad Bodendorf laden gemeinsam ihre Mitglieder sowie alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu ihrem jährlichen Sommerfest ein. Hocherfreut sind die Genossinnen und Genossen, dass die SPD-Bundestagsabgeordnete Andrea Nahles ihr Kommen zum Sommerfest zugesagt hat. Andrea Nahles wird zu den Gästen zum Thema "Gute Arbeit, gute Rente" sprechen.

Das Sommerfest findet statt am Sonntag, den 27. August 2017, ab 14 Uhr im Biergarten sowie im Historischen Kelterhaus der Winzergaststätte in Bad Bodendorf, Hauptstraße 117.

Die kommunalpolitischen Vertreter der SPD im Stadtrat und im Ortsbeirat stehen den Gästen für Gespräche zur Verfügung.
Die Winzergaststätte hält ein reichhaltiges Angebot an Speisen und Getränken bereit. Der Nachmittag wird musikalisch begleitet.

 

11.08.2017 in Pressemitteilung

SPD Bad Bodendorf beim Forum Freitagsmarkt

 

Die SPD Bad Bodendorf lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger für den 18. August 2017 ab 14 Uhr zum Forum Freitagsmarkt am Bad Bodendorfer Bahnhof ein. Die Mandatsträger der SPD Bad Bodendorf aus dem Stadtrat, dem Ortsbeirat und den städtischen Ausschüssen stehen den Gästen gerne Rede und Antwort, etwa zu dem von der SPD Bad Bodendorf seit vielen Jahren geforderten und unterstützten Bau einer Schulsporthalle oder zur weiteren Entwicklung des Quellenstegs.
Die Initiative Forum Freitagsmarkt wurde von dem Bad Bodendorfer Eckhardt Hoffmann ins Leben gerufen. In einem Informationszelt können sich Organisationen, Vereine und Gruppierungen während des Bad Bodendorfer Freitagsmarkts vorstellen.

 

Termine

Alle Termine öffnen.

18.11.2017, 11:00 Uhr - 18:00 Uhr Tag der Demokratie in Remagen

02.12.2017, 15:30 Uhr - 18:00 Uhr Besuch des Weihnachtsmarktes Bad Hönningen mit den OV Bad Hönningen und Bad Breisig/Brohl-Lützing

04.12.2017, 20:00 Uhr - 22:00 Uhr Sitzung des Vorstands und offener Mitgliederstammtisch (geplant)

Alle Termine

 

Jetzt Mitglied werden

 

Aktuelle Artikel

 

SPD News

16.11.2017 09:26 Im Bereich Digitalisierung wagt Jamaika keinen großen Wurf
Bundeskanzlerin Merkel und FDP-Chef Lindner haben zur Digitalisierung Deutschlands in den letzten Monaten große Ankündigungen gemacht. Davon ist bei den „Jamaika“-Sondierungen wenig zu sehen, kritisiert Lars Klingbeil, netzpolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion. Mit „Trippelschritten“ könne Deutschland seinen gewaltigen Rückstand nicht aufholen. „Im Bereich Digitalisierung wagt Jamaika keinen großen Wurf. Das Zukunftsthema Nummer eins wird wie ein Randthema behandelt.

16.11.2017 09:25 Bezahlbarer Wohnraum darf kein Luxus sein
Laut einer aktuellen Schätzung sind in Deutschland etwa 860.000 Menschen wohnungslos, Tendenz steigend. Trotz wachsender Zahlen von Baugenehmigungen und fertiggestellten Wohnungen ist offensichtlich, dass sich der Ausstieg der öffentlichen Hand aus dem Wohnungsbau nun in steigender Wohnungsnot niederschlägt. „Die SPD-Bundestagsfraktion sieht dringenden Handlungsbedarf für mehr sozialen Wohnungsbau. Wir wollen deshalb den von Bundesbauministerin Hendricks eingeschlagenen

16.11.2017 09:23 Merkel verpasst Chance für klares Klima-Signal
Es ist jetzt die Zeit für eine mutige Politik zum Schutz des Weltklimas. Deutschland kommt dabei nach wie vor eine zentrale Rolle zu. Allerdings hat die Bundeskanzlerin die Chance verpasst, mit ihrer Rede ein Signal für eine ambitionierte Klimaschutzpolitik zu geben. „Die Bundeskanzlerin hatte heute die einmalige Chance, ein starkes Signal an die Weltgemeinschaft zu

Ein Service von websozis.info