Wimpernschlag-Finale bei der 4. Runde der Sinziger Skatmeisterschaften

Pressemitteilung

Mit Bessy Groß, Felix Blaich, Thorsten Schomann und natürlich mit Marga Drenk hatte die Sinziger SPD ein schlagkräftiges Organisationsteam ins Westumer Gasthaus zur Post geschickt, damit der Spieltag pannenfrei und zügig ablaufen konnte. Im Laufe der zwei Spielrunden sorgten Kartenglück und Spielkunst der Skatfreunde für viel Abwechslung, Anregung und Spannung. Schließlich musste Felix Blaich bei der Preisverleihung ein kurioses Ergebnis verkünden, denn nur ein Punkt trennte den Tagessieger vom zweitbesten Spieler des Abends: Karlheinz Schröder  erzielte 1.793 und Wolfgang Müller 1.792 Punkte. Als Dritter punktete André Lehmann mit 1.778 Zählern und behauptete so seinen Vorsprung auf der Gesamtliste.

Der nächste Spieltag findet am 3. November ab 19:30 Uhr in der Winzergaststätte in Bad Bodendorf statt. "Dort werden auf Wunsch der Spieler neben den Sachpreisen erstmals fünf statt bislang drei Geldpreise ausgespielt werden", gab Marga Drenk bekannt.

 
 

Termine

Alle Termine öffnen.

28.01.2018, 10:30 Uhr - 13:30 Uhr Neujahrsempfang der SPD OV Bad Bodendorf und Sinzig
Als besonderen Gast begrüßen wir Frau Dr. Stefanie Hubig, Ministerin für Bildung, RLP

05.02.2018, 20:00 Uhr - 22:00 Uhr Vorstandssitzung des SPD-Ortsvereins Sinzig

05.03.2018, 20:00 Uhr - 22:00 Uhr Vorstandssitzung des SPD-Ortsvereins Sinzig

Alle Termine

 

Jetzt Mitglied werden

 

Aktuelle Artikel

 

SPD News

22.01.2018 09:17 Bundesparteitag in Bonn – SPD tritt in Koalitionsverhandlungen ein
Das ist gelebte Demokratie. Nach einer leidenschaftlichen und kontroversen Debatte hat der SPD-Parteitag den Weg frei gemacht für Koalitionsverhandlungen mit CDU und CSU. Über 3.000 Delegierte und Gäste haben in einer emotionalen Auseinandersetzung um den richtigen Weg für die SPD gerungen und das Für und Wider von Koalitionsverhandlungen mit CDU und CSU diskutiert. „Lebendige Demokratie“, so beschrieb

21.01.2018 09:12 Andrea Nahles zur Debatte in der SPD und zum Erneuerungsprozess
Andrea Nahles im Interview mit der Welt am Sonntag Andrea Nahles bekräftigt die Notwendigkeit, die SPD zu erneuern. Dazu müsse man aber nicht in der Opposition sein. Das gesamte Interview auf spdfraktion.de

19.01.2018 09:11 Garantie des Rentenniveaus ist wichtig und ein großer Fortschritt
Katja Mast, SPD-Fraktionsvizin, erläutert, warum die Sondierungsergebnisse mit der Union in der Rentenpolitik so wichtig sind. Die SPD hat sich gegen den Widerstand der CDU/CSU durchgesetzt und für mehr soziale Sicherheit gesorgt. „Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer müssen sich nach jahrzehntelanger Arbeit im Alter auf die Rente verlassen können. Dafür hat die SPD in den Sondierungen gesorgt: Noch

Ein Service von websozis.info