Preisskat-Turnier: SPD kürte die besten Spieler in Sinzig - Heribert Höpfner ist Sinziger Skatmeister 2015

Pressemitteilung

Pokale und viele Preise fanden ihre neuen Besitzer

Viel Spannung steckte im letzten Spieltag der SPD-Preisskat-Serie im Sinziger Bootshaus am Rhein.  Gegen Mitternacht stand dann fest: Heribert Höpfner steht mit 10.093 Punkten ganz oben auf der Siegertreppe der SPD-Skat-Stadtmeisterschaft 2015. Er empfing durch MdL Marcel Hürter die begehrte Geldprämie, den Pokal des Ersten und den Wanderpokal des SPD-Ortsvereins. Werner Kuhlen errang den hartumkämpften zweiten Platz mit 9.756, dicht gefolgt von Stefan Gritzner, der 9.636 Punkt vorlegte und sich damit den dritten Platz sichern konnte. Auch diese Beiden konnten mit einem Geldpreis und einem Pokal den Heimweg antreten.

Der strahlende Tagessieger dieses 8. Spieltages  war mit 1.886 Punkten ebenfalls Heribert Höpfner. Mit 1.767 Punkten folgte ihm  Alois Faßbender und Egon Weigold mit 1.700 Zählern. Sie erhielten neben ihren Geldpreisen einen guten Wein von der Ahr.  Sie  und alle anwesenden Spieler erhielten ihre Preise durch den SPD-Vorsitzenden Dr. Axel Friedrich,  der besonders der Turnierleiterin Marga Drenk, für die Organisation der gesamten Preisskatrunde 2015 und den Sponsoren für gestiftete Pokale und Sachpreise dankte.

Die Vorfreude auf das Turnier des kommenden Jahres war bei der Verabschiedung der Spieler schon wieder lebhaft zu spüren.

Die gesamte Rangliste kann unter "SPD-Preisskatrunde 2015" eingesehen werden.

 
 

Termine

Alle Termine öffnen.

28.01.2018, 10:30 Uhr - 13:30 Uhr Neujahrsempfang der SPD OV Bad Bodendorf und Sinzig
Als besonderen Gast begrüßen wir Frau Dr. Stefanie Hubig, Ministerin für Bildung, RLP

05.02.2018, 20:00 Uhr - 22:00 Uhr Vorstandssitzung des SPD-Ortsvereins Sinzig

05.03.2018, 20:00 Uhr - 22:00 Uhr Vorstandssitzung des SPD-Ortsvereins Sinzig

Alle Termine

 

Jetzt Mitglied werden

 

Aktuelle Artikel

 

SPD News

22.01.2018 09:17 Bundesparteitag in Bonn – SPD tritt in Koalitionsverhandlungen ein
Das ist gelebte Demokratie. Nach einer leidenschaftlichen und kontroversen Debatte hat der SPD-Parteitag den Weg frei gemacht für Koalitionsverhandlungen mit CDU und CSU. Über 3.000 Delegierte und Gäste haben in einer emotionalen Auseinandersetzung um den richtigen Weg für die SPD gerungen und das Für und Wider von Koalitionsverhandlungen mit CDU und CSU diskutiert. „Lebendige Demokratie“, so beschrieb

21.01.2018 09:12 Andrea Nahles zur Debatte in der SPD und zum Erneuerungsprozess
Andrea Nahles im Interview mit der Welt am Sonntag Andrea Nahles bekräftigt die Notwendigkeit, die SPD zu erneuern. Dazu müsse man aber nicht in der Opposition sein. Das gesamte Interview auf spdfraktion.de

19.01.2018 09:11 Garantie des Rentenniveaus ist wichtig und ein großer Fortschritt
Katja Mast, SPD-Fraktionsvizin, erläutert, warum die Sondierungsergebnisse mit der Union in der Rentenpolitik so wichtig sind. Die SPD hat sich gegen den Widerstand der CDU/CSU durchgesetzt und für mehr soziale Sicherheit gesorgt. „Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer müssen sich nach jahrzehntelanger Arbeit im Alter auf die Rente verlassen können. Dafür hat die SPD in den Sondierungen gesorgt: Noch

Ein Service von websozis.info