Koisdorfer Gastfreundschaft: 6. Spieltag der SPD-Preisskatserie

Pressemitteilung

Was Dorfgemeinschaft bedeutet, lässt sich im Koisdorfer Dorfgemeinschaftshaus Wendelinus an jedem Dienstag und Freitag erleben. Organisiert vom Förderverein sorgen die örtlichen Vereine reihum für die Bewirtung dieses äußerst lebendigen, vom ganzen Dorf gut angenommenen Treffpunkts. Am vergangenen Freitag konnte Ortsvorsteher Arzdorf wieder die Kartenfreunde des SPD-Preisskats im Dorfgemeinschaftshaus begrüßen. Der gelegentlichen fürsorglichen Nachfrage des Fördervereinschefs Willi Engel: „Ist alles in Ordnung, bei Euch?“  hätte es nicht bedurft, denn natürlich sorgten die diensthabenden Frauen der Chorgemeinschaft perfekt für das leibliche Wohl der Spieler.

Marga Drenk, die gute Seele des Turniers, wurde von Thorsten Schomann und Martin Eggert bei der reibungslosen Durchführung des 6. Spieltags unterstützt. Nach zwei zügig absolvierten Runden hatte schließlich Walter Wenzel mit 1.992 Zählern die Nase vorn. Ihm folgten Erwin Schlösser mit 1.921 und Wolfgang Tewes mit 1.883 Punkten. Die je nach Kartenkunst und -glück errungenen Geld- und Sachpreise wurden vergeben und die Teilnehmer mit Glückwünschen und dem Hinweis auf den 7. Spieltag der Sinziger Skatmeisterschaften am 1. Dezember in der Bad Bodendorfer Winzergaststätte ausgestattet.

Das „Danke schön!“ der Skatfreunde zum Abschied war hochverdient. Und die Freude über den guten Verlauf des Skatabends war gegenseitig, so dass Willi Engel und Marga Drenk bereits erste Pläne für das kommende Jahr schmiedeten.

 
 

Termine

Alle Termine öffnen.

25.05.2018, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr MITGLIEDERVERSAMMLUNG des SPD-Ortsvereins Sinzig
Die SPD erneuern - es tut sich was in Sinzig Unter diesem Motto lädt die Sinziger SPD ihre Mitglieder u …

04.06.2018, 20:00 Uhr - 22:00 Uhr Vorstandssitzung des SPD Ortsvereins

08.06.2018, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr Vollversammlung der Arbeitsgemeinschaft Selbst Aktiv

Alle Termine

 

Jetzt Mitglied werden

 

Aktuelle Artikel

 

SPD News

24.05.2018 06:30 Das Sofortprogramm in der Pflege tritt am 1.1.2019 in Kraft
Sabine Dittmar, gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, nimmt Stellung zu den Eckpunkten für ein Sofortprogramm Kranken- und Altenpflege: „Wir werden zusätzliche Pflegestellen schaffen, Tarifsteigerungen finanzieren und alles dafür tun, damit mehr Ausbildungsplätze in der Pflege geschaffen werden“. „Die Botschaft, dass es weiteren dringenden Handlungsbedarf im Bereich der Pflege gibt, ist angekommen. Die Koalition handelt schnell und

23.05.2018 18:46 Warum Kinderrechte im Grundgesetz ein Gewinn für alle sind
Gastbeitrag von Katja Mast in der FAZ Tugendmalerei! Überflüssig! Passen nicht in die Systematik! So oder so ähnlich lautet die Kritik an einer Verankerung von Kinderrechten im Grundgesetz. Dabei gäbe es dafür gute, praktische Gründe. Kinderrechte ins Grundgesetz? Reine Symbolik! Überflüssig! Passen nicht in die Systematik! So oder so ähnlich lautet die Kritik, die man

23.05.2018 17:47 Sofortprogramm Kranken- und Altenpflege: Eckpunkte vorgestellt
Die Situation in der Pflege in den Krankenhäusern, Heimen und privaten Haushalten hat sich in den letzten Jahren dramatisch zugespitzt und ist zu einer der größten Herausforderungen für unsere Gesellschaft geworden. Viele Pflegekräfte sind wegen der hohen Arbeitsverdichtung chronisch überlastet. Ohne bessere Arbeitsbedingungen, höhere Löhne und mehr Personal werden wir das Steuer nicht herumreißen. Die

Ein Service von websozis.info