Freudiger Anlass bei der AWO in Sinzig auf dem Hartscheid

Ortsverein

Spenden wurden übergeben!

 

Strahlende Gesichter bei den Kindern der Herbstferienfreizeit der AWO Sinzig, als Lorenz Denn, Vorsitzender der AWO Remagen und Kripp, Motee Spanier, Teammitglied der Kleiderkammer „Fundgrube“ und Ingo Terschanski, Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Sinzig zwei Spenden übergaben. Über den Erlös aus der Kleiderkammer „Fundgrube“ in Höhe von 1.000,-- Euro und des Sinziger SPD-Kirmesbierstandes mit einem Betrag von 500,-- Euro freuten sich nicht nur die zahlreich anwesenden Kinder, sondern natürlich auch die AWO-Vorsitzende Wiltrud Post. “Bei der diesjährigen Ferienfreizeit haben sich 60 Kinder angemeldet und jegliche finanzielle Unterstützung wird hier immer gezielt eingesetzt“, so die AWO-Vorsitzende.

 
 

Termine

Alle Termine öffnen.

28.01.2018, 10:30 Uhr - 13:30 Uhr Neujahrsempfang der SPD OV Bad Bodendorf und Sinzig
Als besonderen Gast begrüßen wir Frau Dr. Stefanie Hubig, Ministerin für Bildung, RLP

05.02.2018, 20:00 Uhr - 22:00 Uhr Vorstandssitzung des SPD-Ortsvereins Sinzig

05.03.2018, 20:00 Uhr - 22:00 Uhr Vorstandssitzung des SPD-Ortsvereins Sinzig

Alle Termine

 

Jetzt Mitglied werden

 

Aktuelle Artikel

 

SPD News

22.01.2018 09:17 Bundesparteitag in Bonn – SPD tritt in Koalitionsverhandlungen ein
Das ist gelebte Demokratie. Nach einer leidenschaftlichen und kontroversen Debatte hat der SPD-Parteitag den Weg frei gemacht für Koalitionsverhandlungen mit CDU und CSU. Über 3.000 Delegierte und Gäste haben in einer emotionalen Auseinandersetzung um den richtigen Weg für die SPD gerungen und das Für und Wider von Koalitionsverhandlungen mit CDU und CSU diskutiert. „Lebendige Demokratie“, so beschrieb

21.01.2018 09:12 Andrea Nahles zur Debatte in der SPD und zum Erneuerungsprozess
Andrea Nahles im Interview mit der Welt am Sonntag Andrea Nahles bekräftigt die Notwendigkeit, die SPD zu erneuern. Dazu müsse man aber nicht in der Opposition sein. Das gesamte Interview auf spdfraktion.de

19.01.2018 09:11 Garantie des Rentenniveaus ist wichtig und ein großer Fortschritt
Katja Mast, SPD-Fraktionsvizin, erläutert, warum die Sondierungsergebnisse mit der Union in der Rentenpolitik so wichtig sind. Die SPD hat sich gegen den Widerstand der CDU/CSU durchgesetzt und für mehr soziale Sicherheit gesorgt. „Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer müssen sich nach jahrzehntelanger Arbeit im Alter auf die Rente verlassen können. Dafür hat die SPD in den Sondierungen gesorgt: Noch

Ein Service von websozis.info