Freudiger Anlass bei der AWO in Sinzig auf dem Hartscheid

Ortsverein

Spenden wurden übergeben!

 

Strahlende Gesichter bei den Kindern der Herbstferienfreizeit der AWO Sinzig, als Lorenz Denn, Vorsitzender der AWO Remagen und Kripp, Motee Spanier, Teammitglied der Kleiderkammer „Fundgrube“ und Ingo Terschanski, Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Sinzig zwei Spenden übergaben. Über den Erlös aus der Kleiderkammer „Fundgrube“ in Höhe von 1.000,-- Euro und des Sinziger SPD-Kirmesbierstandes mit einem Betrag von 500,-- Euro freuten sich nicht nur die zahlreich anwesenden Kinder, sondern natürlich auch die AWO-Vorsitzende Wiltrud Post. “Bei der diesjährigen Ferienfreizeit haben sich 60 Kinder angemeldet und jegliche finanzielle Unterstützung wird hier immer gezielt eingesetzt“, so die AWO-Vorsitzende.

 
 

Termine

Alle Termine öffnen.

26.04.2018, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr Vorankündigung: SPD- Ortsvereine Sinzig und Bad Bodendorf zu Besuch bei der Caritas SInzig

07.05.2018, 20:00 Uhr - 22:00 Uhr Vorstandssitzung des SPD-Ortsvereins SInzig

25.05.2018, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr MITGLIEDERVERSAMMLUNG des SPD-Ortsvereins Sinzig

Alle Termine

 

Jetzt Mitglied werden

 

Aktuelle Artikel

 

SPD News

19.04.2018 08:19 Außerordentlicher Bundesparteitag Wiesbaden
Herzlich willkommen in Wiesbaden! Am 22. April beraten wir, wie wir als SPD gemeinsam in die Zukunft gehen. Alle sind herzlich eingeladen, sich mit ihren Ideen für eine starke Sozialdemokratie im 21. Jahrhundert einzubringen. Es geht um neue Antworten auf die großen Herausforderungen unserer Zeit, die wir im Dialog miteinander finden wollen. Auf dem Parteitag

12.04.2018 17:17 Interview mit Andrea Nahles in der Frankfurter Rundschau
SPD-Fraktionschefin Nahles will eine offene Debatte über die Frage, „welchen Sozialstaat eine Arbeitswelt braucht, die gut qualifizierte Menschen durch Algorithmen ersetzt.“ Ihr Anliegen: den Blick nach vorn richten, Pespektiven anbieten. Das komplette Interview mit der Frankfurter Rundschau auf spdfraktion.de

12.04.2018 08:21 WebSoziCMS: neue Version 3.6. ab sofort aktiv
Wir freuen uns, euch ab sofort das WebSoziCMS in der Version 3.6. zur Verfügung stellen zu können. Neben diversen Bugfixes und Optimierungen (viele Beschreibungen im Admin-Menü sind nicht mehr starr, sondern passen sich den Gegebenheiten bzw. Möglichkeiten des ausgewählten Layoutes an) umfasst die neue Version folgende Neuerungen: – der Editor erlaubt die Wiederherstellung noch nicht gespeicherter

Ein Service von websozis.info